Kategorie: Blog

Malerei, Grafik, Fotografie, Bildhauerei

Eine Heilige für die Generaloberin

Unlängst haben wir den Neubau eines Mutterhauses für Elisabeth-Schwestern projektgesteuert. Da wir gerade wieder mit dem Projekt und der ehemaligen Generaloberin, die inzwischen die dortige Generaladministratorin ist, in Kontakt gekommen sind, wollte ich ihr ein kleines Mitbringsel an die Hand geben. Dass sie selbst einem anderen Orden angehört als die Schwestern, für die das Mutterhaus…
Weiterlesen


21. August 2018 0

Balkonfiguren

Da ich unseren gefängnisartigen Balkon nicht länger ertragen wollte, habe ich zunächst einige kleine Blumenkästen angeschafft und mit jeweils einem lila und einem gelben Gewächs gepflanzt. Das ist auf unseren Kurzurlaub auf einem Glarner Bauernhof zurückzuführen, bei dem es einen um den gesamte Ferienwohnung laufenden Blumenkasten gab, den wir täglich ausgiebig bewässert haben. Die Hauptfarben…
Weiterlesen


27. Juli 2018 0

Ein neues Hundekind

Da mein Partner seinen Hund erst im Erwachsenenalter aus einem Tierheim adoptiert hat, ist ihm die Welpenzeit seines Hundes entgangen. Basierend auf unserer Abmachung, dass an eine bestimmte Stelle im Garten nichts oder nur etwas sehr Flaches gesetzt werden darf, habe ich angefangen, eine Hundeplastik herzustellen, die am Ende wie der Hund meines Partners als…
Weiterlesen


16. Juli 2018 0

Mülltonnenfiguren

Eine Bekannte bat mich voriges Jahr darum, ihr Laubsägefiguren als Sichtschutz für ihr Fensterbrett herzustellen. Eigentlich waren sie als Weihnachtsgeschenk gedacht, aber es kam alles anders als geplant. Die Holzplatten hatte ich extra stark gewählt (sechs statt wie sonst vier Millimeter), aber die Verleimung der Holzschichten nicht schon im Laden geprüft. Beim Sägen brachen immer…
Weiterlesen


9. Mai 2018 0

Knallbunte Katzen

Mein Lebensgefährte fand das Bild „Schmusekater“ des Künstlers Otmar Alt so gut, dass ich es ihm in klein zu Ostern gemalt habe.


30. März 2018 0

Doppelhorner

In meiner Eigenschaft als ehrenamtlicher Ausgestalter unseres Münsteraner Büros habe ich vor einer Weile beschlossen, den Kopierraum mit hellgrün hinterlegten Vögeln auszukleiden. Heute gibt es einen Doppelhornvogel:


18. März 2018 0

Die Macht nicht mit ihm ist

Eine Weile musste ich überlegen, welches Motiv ich mir im Büro rechtwinklig neben Arwen hänge. Erst wollte ich dort Galadriel haben, dann Elrond oder nochmal Arwen…und dann wurde es Kylo Ren. Auch schön. 🙂


2. März 2018 0

Tropenwald im Kopierraum

Noch zwei Bilder für den Kopierraum:


27. Februar 2018 0