Schlagwort: Königin der Gärten

"Was so hell und licht ich sehe, dass das dir nicht entgehe!" (Tristan, Akt III)

Rosenjahr 2020

Nachdem ich in den letzten Tagen unter Hochdruck alle meine Rosenfotos durchsortiert und die der vergangenen drei Jahre erstmals hochgeladen habe, kann ich mich nun endlich den aktuellen Bildern widmen. Anfang des Jahres war es kuschelig warm, sodass sich die Rosen entschlossen, ein erstes Mal auszutreiben. Dann kam zweimal knackiger Frost und alles war dahin.…
Weiterlesen


7. Juni 2020 0

Rosenjahr 2017

Schon wieder ist ein Jahr vergangen und die Rosen blühen wieder. Sie werden von Jahr zu Jahr schöner, üppiger, blühfreudiger. Auf der Straßenseite des Hauses reichen die meisten Exemplare schon bis an die Fenstersimse des Hochparterres heran, Tendenz: himmelwärts. Und für die anstehende Gestaltung der noch unbearbeiteten Restgartenfläche hinter dem Haus habe ich auch wieder…
Weiterlesen


7. Juni 2017 0

Rosenjahr 2016

Bis auf ein krumpeliges, unblühendes Exemplar haben sich alle neuen und nicht mehr ganz so neuen Rosen im Garten gut bis prächtig entwickelt. Ich hatte Schlimmeres befürchtet angesichts des eher bescheidenen Bodens. Vor dem Haus wurden vor einigen Woche zwei ‚Schwarze Madonnen‘ gestohlen (liebevoll ausgebuddelt, vor einem Loch hat man auch das Beschriftungsschild stehen lassen),…
Weiterlesen


19. Juni 2016 0
Strauchrose "Lichtkönigin Lucia".

Gartenbewuchs

Mein Rosengemüse entwickelt sich prächtig. Die gelbe Kletterrose „Golden Gate“ hat mittlerweile einen Stamm mit dem Durchmesser meines Ringfingers. Tolles Teil. Letztes Jahr hieß die Anweisung an mich eigentlich „Nur gelbe Rosen!“, leider sind mir aber die Kassenzettel abhanden gekommen und die Namensschilder an den Rosen wurden auch entfernt, so dass ich beim diesjährigen Beschildern…
Weiterlesen


14. Juni 2015 0