Diebstahl

"Was so hell und licht ich sehe, dass das dir nicht entgehe!" (Tristan, Akt III)

Diebstahl

10. November 2015 Blog 0

Ein Wunder ist geschehen!  Nachdem meine bisherigen drei Laubsägefiguren mehrere Wochen lang unbehelligt vor unserem Haus standen, sind sie nun doch endlich gestohlen worden.

Figurengruppe Sylphide, Geist der Rose, Prinzessin Aurora

Figurengruppe Sylphide, Geist der Rose, Prinzessin Aurora

Der feige Sack (m/w) hätte auch klingeln oder anrufen können, dann hätte ich ihm/ihr die Dinger vermutlich geschenkt. Stattdessen sind sie kommentarlos verschwunden.

Das Positive daran ist (unabhängig davon, ob die Figuren nun aus Interesse oder Zerstörungswillen entwendet wurden): Ich habe wieder mehr Platz, um weitere Holzstückchen aufzustellen. Heute sind zwei neue fertig geworden und die drei fehlenden ermöglichen es mir, drei weitere Motive zu realisieren.

Ballerina und Petruschka

Ballerina und Petruschka

Ich bin gespannt, ob ich die Reihe vor dem Haus fertig kriege oder ob wieder vorzeitig ein Dieb zuschlägt.

Dafür explodieren die Rosen wie bekloppt:

Rosen im Vorgarten

Rosen im Vorgarten