Schlagwort: Malerei

Malerei, Grafik, Fotografie, Bildhauerei

Noch mehr Deko für den Kopierraum

Nachdem ich im Kopierraum bereits drei kleine Kolibri-Bilder neben der Tür aufgehängt habe (hier angucken) , war nun die Frage, was ich über der Tür anbringen könnte. Das Format von 80 Zentimetern Höhe und 60 Zentimetern Breite ergab sich schnell aus den räumlichen Gegebenheiten. Für dieses Format hätte ich die Kolibris gegenüber ihrer natürlich Größe…
Mehr lesen


14. Februar 2018 0

Frau Copeland

Durch Zufall bin ich auf ein Video von Misty Copeland gestoßen und war sofort hin und weg von der Energie und der Kraft, mit der sie tanzt. Bei einer Bekannten (der ehemaligen Halterin unseres Hundes Flash) hing früher im Badezimmer ein Schwarzweißfoto einer Tänzerin, sowas Ähnliches wollte ich für unser Büro auch haben. Für ein…
Mehr lesen


3. Februar 2018 0

Bildschöne Hundchen

Über das Jahr verteilt habe ich drei Bilder von unseren Hunden für meinen Partner gemalt: eines zu Ostern, eines zum Geburtstag und eines zu Weihnachten. Flash kam auf mein Drängen hin als Gefährte für meinen Hund zu uns und hat sich in den vergangenen ungefähr zwei Jahren zu einem bemerkenswert kuscheligen Hund entwickelt. Bisher habe…
Mehr lesen


30. Dezember 2017 0

Meine Toteninsel

Böcklins Toteninsel in der dritten Version (1883) hat mich beim Betrachten schon immer gefesselt und ich wollte das Bild gerne in kleinem Format auf meinem Büroschreibtisch in Münster stehen haben. Nachstehend ist das Bild noch ohne Firnis zu sehen: Hier die firnissierte Version, wie sie auf einer kleinen Staffelei, die ich eigens dafür gekauft und…
Mehr lesen


14. September 2017 0

Deko für den Kopierraum

Der Kopierraum im Münsteraner Büro wird zu etwa einem Drittel durch den großen Drucker belegt, ein weiteres Drittel geht für ein wandbreites Regal drauf und der Rest ist Verkehrsfläche. Insgesamt ein schmaler, hoher Raum mit viel Wandfläche oberhalb des Kopiergeräts. Die Bebilderung des Raums habe ich mit drei kleinen Kolibri-Bildern begonnen. Dieser hier ist namenlos…
Mehr lesen


2. September 2017 0

Tulpenpracht

Mit meinem Chef habe ich vereinbart, dass ich als Gegenleistung für meine planerisches und umsetzendes Wirken beim Umzug unseres Büros das neue Büro mit Bildern behängen darf. Den Anfang machte der Flur, den ich mit diversen Tulpenbildern dekoriert habe:


31. August 2017 0

Eine Fliederhecke zu Ostern

Da ich meiner Mutter nach Möglichkeit jedes Jahr zu Ostern, Weihnachten und Geburtstag etwas male, musste ich mal wieder ein Motiv finden. Viecher und Blümchen hat sie genug, Landschaften sind eigentlich nicht mein Ding, aber hier gibt es mal eine üppige Fliederhecke:


10. April 2017 0
Fachwerkhaus 'Scheune aus Friedensdorf'
Weg in den Wald
Nussschale auf wogendem Ozean